Orgel-Förderverein St. Marien-Rachtig e.V.

54492 Zeltingen-Rachtig

Orgelbaustein:
 
  Geistliches CHORKONZERT


  aus dem Text des Programmheftes:
 
Pfarrkirche St. Marien Rachtig
Samstag, 11.12.1999 - 1 8.00 Uhr

GEISTLICHES

CHORKONZERT

Ausführende:
Pfarrchor ,,St. Cäcilia" Lohmar
am Flügel: Edgar Zens
Leitung: Chordirektor ADC Karl-Josef Kappes

Ingrid Wagner, Mezzosopran
Paul Ehses, Bass

Frauenchor und Männerchor des
MGV ,,Cäcilia" Rachtig
Leitung und am Flügel:
Theresia und Josef Thiesen
 

Eintritt: 12,- DM, für Jugendliche 8,- DM
Der Erlös ist für die Renovierung der König-Orgel bestimmt.
 
 

Programm:


Frauenchor:
Kyrie und Gloria aus der Messe in A, op. 126 Josef Gabriel Rheinberger
Salve Regina Josef Gabriel Rheinberger
Burden Down Hans Weiß-Steinberg
Somebody's knocking Hans Weiß-Steinberg
Pfarrchor Lohmar:
Er wird herrschen Willy Giesen
Panis angelicus Cesar Franck / Otto Groll
Ave Maria Jacob Arcadelt
Der Herr ist mein Hirt Bernhard Klein
Orgel:
Gammal Fäbodpsalm (alter Hirtenpsalm) Oskar Lindberg
Pfarrchor Lohmar:
Festchor ,,Freut euch alle" Johann Sebastian Bach
,,Halleluja ,, a. d. Oratorium ,,Der Messias" Georg Friedrich Händel
Vollendet ist das große Werk, aus dem Oratorium ,,Die Schöpfung" Joseph Haydn
Die Himmel erzählen, aus dem Oratorium ,,Die Schöpfung" Joseph Haydn
Männerchor:
Vater unser (Solo: Ingrid Wagner) Rudolf Mauersberger
Agnus Dei (Solo: Ingrid Wagner) Georges Bizet
Höre mein Rufen Hans Weiß-Steinberg
Herr, lasse mich dabei sein Rudolf Desch
Solo: Ingried Wagner
He R. Mullen / J. Richards
He`s got the whole world in his hand Edward Boatner
Gemischter Chor:
Abendlied Josef Gabriel Rheinberger
Jerusalem (Solo: Paul Ehses) Stephen Adams / Fritz Ihlau

Gemeinsames Lied:

1. Macht hoch die Tür, die Tor macht weit, es kommt der Herr der Herrlichkeit, 
ein König aller Königreich, ein Heiland aller Welt zugleich, 
der Heil und Leben mit sich bringt, derhalben jauchzt, mit Freuden singt. 
Gelobet sei mein Gott, mein Schöpfer reich an Rat.

2. Er ist gerecht, ein Helfer wert. Sanftmütigkeit ist sein Gefährt, 
sein Königskron ist Heiligkeit, sein Zepter ist Barmherzigkeit; 
all uns're Not zum End er bringt; derhalben jauchzt, mit Freuden singt. 
Gelobet sei mein Gott, mein Heiland groß von Tat.

______________________________________

Der Pfarrchor ,,St. Cäcilia" Lohmar wurde 1882 als katliolischer Kirchenchor der Pfarrei St. Johannes Enthauptung gegründet. Der Chor ist Mitglied im Diözesan-Cäcilien-Verband, Inhaber der Palestrina-Medaille und der Zelter-Plakette.
Chorleiter ist seit 1963 Karl-Josef Kappes, der dieses Amt von seinem Vater Thomas Kappes, einem gebürtigen Rachtiger, übernommen hat. Dem Chor gehören z.Z. 33 Sängerinnen und 22 Sänger an. Seine Hauptaufgabe ist die Mitgestaltung der Gottesdienste in der Pfarrkirche, insbesondere an den Hochfesten. Neben den Goldenen Hochzeiten in der Gemeinde steht eine Fülle weiterer Auftritte auf dem Programm.
Alle zwei Jahre gibt der Chor ein Kirchenkonzert. Auftritte heim Adventssingen der Stadt Lohmar, eine eigene Karnevalsveranstaltung und die Mitwirkung bei Konzerten benachbarter Chöre werden wahrgenommen. Ein besonderer Höhepunkt war die Gestaltung eines feierlichen Hochamtes im Kölner Dom unter Mitwirkung von Domorganist Prof Clemens Ganz und von Blechbläsern des Stabsmusikkorps.

______________________________________

Der Familiengottesdienstllreis der Pfarrei St. Marien Rachtig verkauft nach
dem Konzert an den Kirchenausgängen das neue

,,Rachtiger Koch- und Backbuch"

zum Preis von DM 24,50

______________________________________
 

Der Orgelförderverein ,,St. Marien" Rachtig bedankt sich bei den Mitwirkenden dieses Konzertes für ihr Engagement zugunsten der König-Orgel und wünscht allen Konzertbesuchern sowie all denen, die uns während des vergangenen Jahres unterstützt haben, ein 
Gesegnetes Weihnachtsfest und ein
Frohes Neues Jahr 2000.


Zurück zum Seitenanfang
Zurück zum
Termine
Zurück zur
Homepage
Diese Seite hat erstellt: Hans-Heiko Stein, Deutschherrenstr. 49, 54492 Zeltingen-Rachtig
eMail an: HHStein@web.de
Datum der letzten Überarbeitung: 31.03.2000