Orgel-Förderverein St. Marien-Rachtig e.V.
54492 Zeltingen-Rachtig

- Termine -


Programm:

Vorspiel: Flötengruppe, dann gemeinsam singen:

1.Wir sagen euch an den lieben Advent. Sehet, die erste Kerze brennt.
Wir sagen euch an eine heilige Zeit. Machet dem Herrn die Wege bereit.
Freut euch, ihr Christen, freuet euch sehr! Schon ist nahe der Herr.

2. Wir sagen euch an den lieben Advent. Sehet, die zweite Kerze brennt.
So nehmet euch eins um das andere an, wie auch der Herr an uns getan.

3. Wir sagen euch an den lieben Advent. Sehet, die dritte Kerze brennt.
Nun tragt eurer Güte bellen Schein weit in die dunkle Welt hinein.

Textbeitrag: Zum Advent

Flötengruppe, Leitung Theresia Thiesen:

Tenorhorn + Orgel (Diakon Hermann Hower + Josef Thiesen):

Textbeitrag: Hoffnung

Lydia Lamberty, Klavier:

Bläsergruppe des Musikzuges ,,Deutschherren":

Gemeinsames Lied:

1. Meine Seele, auf und singe, hoch in deinem Gott erfreut!
Ihm, dem Schöpfer aller Dinge, sei ein frohes Lied geweiht!
Freu dich innig, denn gekommen ist die gnadenvolle Zeit,
die zum Troste aller Frommen Gott von Anfang prophezeit

3. Mit Maria laßt uns singen, uns mit ihr in Gott erfreun,
Dank dem Welterlöser bringen, seinem Wort ergeben sein!
Unser Herz und unser Leben, alles, was er uns verleiht,
sei zum Dienste hingegeben Gott dem Herrn der Herrlichkeit.

Pop `n Soul-Chor Zeltingen-Rachtig:

Textbeitrag: Zeitgenossen

Violine (Alina Stülb) + Piano:

Flötengruppe:

1. Macht hoch die Tür, die Tor macht weit, es kommt der Herr der Herrlichkeit,
Ein König aller Königreich, ein Heiland aller Welt zugleich,
Der Heil und Leben mit sich bringt, derhalben jauchzt, mit Freuden singt.
Gelobet sei mein Gott, mein Schöpfer reich an Rat.
5. Komm, 0 mein Heiland Jesu Christ, meins Herzens Tür dir offen ist.
Ach zieh mit deiner Gnade ein, dein Freundlichkeit auch uns erschein.
Dein Heilger Geist uns führ und leit den Weg zur ewgen Seligkeit.
Dem Namen dein, o Herr, sei ewig Preis und Ehr.

Pop `n Soul-Chor Zeltingen-Rachtig:

Textbeitrag: "Nehmen wir an..."

Bläsergruppe + Orgel:


Friede und Segen zur heiligen Nacht

und ein gottgesegnetes neues Jahr

Das wünschen wir allen Pfarrangehörigen und Einwohnern und der ganzen Seelsorgeeinheit.
Wir danken allen Mitgliedern, Förderern, Spendern, Helfern und Besuchern unserer Veranstaltungen u. Aktionen. Durch ibre Mitarbeit sind wir dem Ziel der Orgel-Erneuerung wieder ein Stück näher gekommen.

Wir verstehen uns nicht nur als Förderverein für eine Orgel, sondern auch als Förderer der Kultur und des Brauchtums unserer Heimat. So freuen wir uns, daß sich am heutigen Konzert die jüngere Generation präsentieren und junge Talente sich öffnen konnten zur Freude und Erbauung der Besucher. Herzlichen Dank allen für die engagierte Mitwirkung am Adventskonzert.

Der Vorstand des Orgel-Förderverein St.Marien Rachtig eV.


Zurück zum Seitenanfang
Zurück zur
Homepage
Diese Seite hat erstellt: Hans-Heiko Stein, Deutschherrenstr. 49, 54492 Zeltingen-Rachtig
eMail an: HHStein@web.de
Datum der letzten Überarbeitung: 23.12.2001